Transilvania (Transsilvanien)

Transsilvanien (Rumänisch: Transilvania) ist sicherlich die bekannteste Region Rumäniens, und wird auch als Siebenbürgen bezeichnet, zu der die Landkreise (Rumänisch: Judetul) Alba, Bistrita, Brasov, Cluj, Covasna, Harghita, Hunedoara, Murea und Sibiu sowie zahlreiche...

Satmar si Maramures (Maramuresch)

Ein Teil des heutigen Rumäniens wurde in der Vergangenheit als Satmar si Maramures (Maramuresch) bezeichnet. Zu dieser Region gehören heute die Kreise (Rumänisch: Judetul) Satur Mare und Maramures . Die Region grenzt im Norden an die Republik Ukraine, im Westen an die...

Crisana (Kreischgebiet)

Ein Teil des heutigen Rumäniens wurde in der Vergangenheit als Crisana (Kreischgebiet) bezeichnet. Zu dieser Region gehören heute die Kreise (Rumänisch: Judetul) Arad, Bihor und Salaj. Die Region grenzt im Westen an die Republik Ungarn, im Osten an den Landesteil...

Dobrogea (Dobrudscha)

Ein Teil des heutigen Rumäniens wurde in der Vergangenheit als Dobrogea (Dobrudscha) bezeichnet. Zu dieser Region gehören heute die Kreise (Rumänisch: Judetul) Tulcea und Constanta. Die Region grenzt im Norden an die Republik Ukraine und im Süden an die Republik...

Bucovina (Bukowina)

Ein Teil des heutigen Rumäniens wurde in der Vergangenheit als Bucovina (Bukowina) bezeichnet. Zu dieser Region gehört heute der Kreis (Rumänisch: Judetul) Suceava (Suczawa). Die Region grenzt im Norden an die Republik Ukraine und im Osten und Süden an den Landesteil...

Banat

Ein Teil des heutigen Rumäniens wurde in der Vergangenheit als Banat bezeichnet. Zu dieser Region gehören heute die Kreise (Rumänisch: Judetul) Timis, Caras-Severin. Die Region grenzt im Westen an die Republik Serbien und wird im Süden durch den Fluss Donau...