Kirchen und Klöster gibt es in Rumänien in den verschiedensten Baustilen. Einige prunkvoll andere schlicht, doch überall kannst du die Spiritualität dieser ganz besonderen Orte spüren! Am bekanntesten sind wohl die Moldaukloster im Osten von Rumänien. Doch manchmal sind es auch die kleinen Dorfkirchen die beeindrucken. Eine der größten Kirchen steht in der Stadt Iasi, die Catedrala Mitropolitana. Bekannt ist auch die Schwarze Kirche in Brasov und Kathedrale in Sibiu.

Kirchen Kloster

Kirchen Kloster Rumänien

Werbung

Zu den schönsten Kirchen Rumäniens zählen prächtige Bauwerke ebenso wie schlichte Kirchen. Darunter sind unter anderen: Catedrala Sfantul Ioan Botezatorul (Fagaras), Biserica Neagra (Brasov), Biserica Sfantul Nicolae Domnesc (Iasi), Catedrala Evanghelica (Sibiu), Biserica Fortificata (Prejmer), Biserica din Deal (Sighisoara), Biserica Sfanta Ana (Lacul Sfanta Ana), Biserica Nasterea Maicii Domnului (Iasi), Biserica Sfantul Mihail (Cluj-Napoca), Catedrala Mitropolitana (Cluj-Napoca), Biserica Rusa (Bucuresti), Biserica Kretzulescu (Bucuresti), Biserica din Muzeul Astra (Sibiu), Catedrala Sfintii Petru si Pavel (Constanta), Biserica Cuvioasa Parascheva (Brasov), Biserica Buna Vestire (Brasov), Catedrala Inaltarea Domnului (Bacau), Biserica Ortodoxa Romana Sfanta Treime (Sighisoara), Biserica Sfantul Ioan Botezatorul (Poiana Brasov)

Fotos Kirchen (Biserici)

Kirchen Kloster

Zu den wichtigsten Kloster in Rumänien zählen: Manastirea Nicula (Nahe Nicula) , Manastirea Bârsana (Nahe Baia Mare), Manastirea Sâmbata (Nahe Brasov) , Manastirea Putna (Nahe Rădăuți) , Manastirea Horezu (Nahe Ramnul Vâlcea), Manastirea Curtea de Arges (Nahe Pitesti), Manastirea Voronet (Nahe Suceava), Manastirea Sihăstria Voronei (Nahe Tulcea), Manastirea Prislop (Nahe Hunedoara), Manastirea Rarau (Nahe Crucea) , Manastirea Lainici (Nahe Petrosani) , Manastirea Cozia (Nahe Călimăneșt) , Manastirea Caraiman (Nahe Busteni), Manastirea Sfintii Trei Ierarhi (Iasi) und weitere…

Fotos Kloster (Manastiri)

Schönsten Kloster der Welt

Die Moldauklöster (Bucovina Manasterii) wurden im 15.-16. Jahrhundert errichtet und beeindrucken Besucher und Gläubige aus der ganzen Welt durch ihre Bemalung aber auch durch ihre Architektur. Weitere Informationen…