Die Stadt Tulcea Tulcea liegt im Nordosten Rumäniens am Mündungsdelta der Donau und nicht direkt am Schwarzen Meer, sie ist auf der einen Seite das Tor zum Donaudelta und auf der anderen Seite eine Stadt mit einigen Sehenswürdigkeiten. Die meisten Touristen kommen allerdings um von Tulcea aus das Donaudelta zu erkunden. Die Schiffsanlegestelle in Tulcea befindet sich direkt an der Donaupromenade. Von hier aus kannst du unter anderen Touren von Tulcea nach Crisan oder Sulina machen sowie Tagestrips, Fotosafaris und Fischingtrips .

Tulcea

Tulcea

Werbung

Tulcea selbst ist ebenfalls sehenswert. So solltest du unter anderen einen Spaziergang über die Uferpromenade machen. Ebenfalls sehenswert ist die ehemalige Festung Cetatea Aegyssus an der Strada Fraților. Einen Besuch des Danube Delta Eco-Tourism Museum Centers (https://www.icemtl.ro) solltest du auch einplanen. Zeit ist meist kurz, dennoch solltest du immer etwas Zeit einplanen für spontane Stopps, denn nahezu wie überall in Rumänien trifft man auch in Tulcea auf Besonderheiten, die in keinem Reiseführer stehen und zum Verweilen einladen, auch wenn das manchmal nur ein kleines Straßencafe ist.

Highlights Tulcea

  • Burg Cetatea Aegyssus
  • Catedrala Sfantul Nicolae
  • Manastirea Cocos
  • Manastirea Saon
  • Muzeul de Arta Tulcea
  • Donaudelta Museum /Aquarium
  • Monumentul Eroilor
  • 8
  • Sulina
  • Donaudelta

Stadtführer Tulcea

Nützliche Adressen

  • Tourist Info –
    Adresse: Strada Garii 26, Tulcea

Fotos

Werbung

Tulcea

Restaurant La Liman Tulcea

Das modern gestaltete...

Karte Tulcea

Karte Tulcea, auf dem...

Restaurants Tulcea

In der Stadt Tulcea gibt es...

Stadtplan Tulcea

Wetter Tulcea