Lipscani ist eines der beliebtesten Stadtviertel in Bukarest. Hier findest du schöne alte historische Gebäude als auch Restaurants, Bars und Geschäfte sowie Kunstgalerien. Es ist ein interessanter und lebendiger Stadtteil der rumänischen Hauptstadt, dessen Straßen heute Fußgängerzonen sind. Die Gassen laden daher zum Schlendern und Schauen ein. Du solltest auch Platz nehmen in einem der zahlreichen Restaurants und Cafes. Abends verwandelt sich der Bezirk in eine Ausgehmeile. Dann wird es manchmal voll. Partygänger aus der ganzen Welt feiern hier. Trotzdem bleibt es in Bukrest entspannt.

Lipscani Stadtteil Bukarest

Lipscani Bucuresti

Werbung

Lipscani

Lipscani ist ein historisches Viertel im Zentrum der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Das Viertel war einst das Handelszentrum der Stadt und gehört auch heute noch zu den beliebtesten Stadtteilen. Das lebendige Viertel mit seinen zahlreichen Restaurants, Bars, Boutiquen sowie Kunstgalerien ist Ziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Die kopfsteingepflasterten Straßen und gut erhaltenen alte Gebäude verleihen dem Viertel zudem eine charmante Atmosphäre. Des Weiteren finden hier zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Nicht zu vergessen ist das Nachtleben im Lipscani Distrikt.

Fotos Stadtteil Lipscani